AEET Energy Group GmbH

HOTLINE

+49 (0) 5382 - 955 979 - 0



Heimspeicher Lösungen von Tesla

Tesla Powerwall


Tesla Powerwall

A smarter Grid

Die für Privatnutzer gedachte Powerwall lädt sich über Solarpanels auf und greift nur dann auf das Stromnetz zurück, wenn dort die Strompreise niedrig sind. Diese Informationen erhält die Powerwall aus dem Internet, natürlich ist sie damit verbunden. Mehrere Powerwalls lassen sich in Reihe schalten um die Kapazität zu erhöhen. Die grosse Version der Batterie liefert 10 kWh im für 3.500 US-Dollar während die kleine Powerwall 7 kWh für 3.000 Dollar zwischenspeichern kann. Gemäss Musk soll es auch möglich sein den eigenen Tesla im Strom-Netz so zu integrieren.

  • Nutzkapazität: 5,6kWh
  • Gewicht 100kg
  • Ladezyklen 5000
  • 10 Jahre voll Garantie

Die nächste Gerätegeneration: Tesla Powerwall 2


Tesla Next Gen Powerwall

Information

Die Powerwalls 2 sollen mit und ohne Solarpanels betrieben werden können, machen aber natürlich besonders mit eigener Stromerzeugung Sinn. Es wäre aber natürlich auch denkbar die Powerwall ohne Panels zu betreiben um zu versuchen Strom nur bei Niedertarif zu beziehen. Die Tesla Powerwall liefert 5 Kilowatt kontinuierliche Leistung und in der Spitze 7 Kilowatt.

  • Nutzkapazität: 14-18 kWh
  • Geeignete PV-Anlagen Leistung: ab 10 kWp
  • Max. Nennentladeleistung AC: 13,8 kW
  • Modular erweiterbar z.B.: Li20 + Li20

Die Tesla Powerwall ist ein AC-gekoppelter Stromspeicher für Photovoltaik-Anlagen. Das heißt, der Speicher wird im Wechselstromkreis des Hausnetzes angeschlossen - was die Nachrüstung bei bestehenden PV-Anlagen recht einfach gestaltet. Hierzu muss die Batterie mit einem sog. Batteriewechselrichter (Laderegler) gekoppelt werden, der die Ladung und Entladung übernimmt.

Diesen Batteriewechselrichter liefert Tesla von Haus aus nicht mit. Er wird von den verschiedenen Anbietern, die die Tesla Powerwall mittlerweile im Programm haben, individuell mit angeboten und zu einem Paket zusammengestellt. Hauptsächlich wird der Speicher mit dem neu entwickelten SMA Sunny Boy Storage 2,5 angeboten. Es finden sich im Internet aber auch Pakete mit Ladereglern von SolarEdge oder Fronius.

Bedingte Modularität

Bei beiden Gerätegenerationen ist auffällig, dass die Tesla Powerwall mit einer recht "starren" Speicherkapazität ausgeliefert wird: 6,4 kWh nutzbare Speicherkapazität bei der ersten Gerätegeneration und 13,5 kWh bei der zweiten Gerätegeneration. Erweiterbar bzw. anpassbar ist die Speicherkapazität nur, indem eine zweite Powerwall dazugeschaltet wird (bzw. bei der zweiten Gerätegeneration bis zu 9 Powerwalls), wodurch sich die Speicherkapazität jeweils verdoppelt. Diese Intervalle sind ziemlich groß bemessen, bedenkt man die Tatsache, dass bereits viele Speicherhersteller heute modulare Systeme anbieten, bei denen sich die Speicherkapazität in vielen kleinen Schritten um wenige hundert Wattstunden anpassen lässt.

Die nächste Gerätegeneration: Tesla Powerwall 2

Tesla ist ein Hersteller für Produkte aus dem Bereich Solarenergie. Unter anderem fertigt das Unternehmen hochwertige Stromspeicher an. Dies bedeutet, dass Sie den im Sommer erzeugten, jedoch nicht verbrauchten Strom in den Zeiten „abrufen“ können, in denen kein oder nur sehr wenig neuer Strom erzeugt wird. Die Speicher der Marke Tesla zeichnen sich durch eine hohe Qualität sowie eine lange Lebensdauer aus. Sie sind hochwertig verarbeitet und können problemlos in die bestehende Solaranlage integriert werden. Sie überzeugen des Weiteren mit einer tollen Effizienz. Um diese positiven Aspekte zu erreichen, erforscht und entwickelt das Unternehmen permanent neue, zukunftsorientierte Lösungen.

Tesla ist ein weltweit bekanntes Unternehmen, das zahlreiche Standorte in verschiedenen Ländern hat. Aufgrund der hochwertigen Produkte werden diese weltweit vertrieben und gern genutzt. Kein Wunder, dass auch deutsche Kunden sehr gern auf die Tesla Stromspeicher zurückgreifen.

Sie interessieren sich für die Solarstromspeicher der Marke Tesla? Dann nehmen Sie Kontakt mit der AEET Energy Group GmbH auf. Wir sind seit vielen Jahren in der Photovoltaik Branche tätig und liefern Ihnen nicht nur umfangreiche Infos zu den Energiespeichern von Tesla, sondern auch zu den anderen Herstellern. Des Weiteren bieten wir eine umfangreiche Beratung in allen weiteren Bereich der Solarenergie an und planen beispielsweise eine neue Anlage. Wenn Sie ein Datenblatt zu den Tesla Energiespeichern anfordern möchten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Sie erreichen unsere Mitarbeiter über das Verkauf / Anfrage Formular oder telefonisch unter unserer Hotline. Gern können Sie auch einen Termin vereinbaren, damit wir Sie Ihrem Bedarf entsprechend beraten können.

Bei Interesse an einem Energiespeicher sollten Sie sich zunächst mit dessen Vor- und Nachteilen beschäftigen. Deshalb werden wir Ihnen sämtliche relevanten Faktoren erläutern, sodass Sie sich beispielsweise ein Bild davon machen können, ob sich die Investition in das Gerät lohnt. Auch die Ermittlung des für Ihren Bedarf passenden Speichers sowie das Erstellen eines unverbindlichen Angebots gehören zu unserem Service. Sollten Sie sich für den Einbau eines Stromspeichers entscheiden, vermitteln wir Ihnen gern einen Installateur, der die Arbeiten schnellstmöglich umsetzt. Auf diese Weise können Sie schon bald vom günstigen Speicherstrom profitieren. Aktuell erreichen Sie hierdurch eine Ersparnis von bis zu 75 Prozent gegenüber Ihrer bisherigen Energiekosten, denn Sie sind deutlich seltener auf die Stromnutzung eines Lieferanten angewiesen. Viele Stromspeicher sowie andere Produkte aus der Solar-Branche haben wir in unserem Lagerbestand vorrätig, sodass wir diese umgehend liefern können.

Sie haben weitere Fragen? Dann zögern Sie nicht, Kontakt mit unseren fachkundigen Mitarbeitern aufzunehmen. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.


Schnellkontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Wir sind per E-Mail oder Telefon für Sie da.
Oder zum Kontaktformular.

AEET Energy Group GmbH
Schwarzer Weg 5
D-37581 Bad Gandersheim

Telefon: 05382 - 955 979 - 0
Telefax: 05382 - 955 979 - 9

E-Mail: info@aeet-energy.com